iXX Industrie 4.0. – Das neue Spiel, weltweit!


Wie der Müsli-Joghurt die Digitalisierung im Wertschöpfungsnetzwerk erlebt.

Das StrategieCentrum-Oberrhein – mit freundlicher Unterstützung des Bundesverband StrategieForum e.V. sowie der Offensive Mittelstand – startet eine landesweite Orientierungs-Initiative für mittelständische Unternehmer zum aktuellen Thema: Industrie 4.0. Kontaktstelle für die Region Stuttgart sind die Strategiemacher des www.Strategie.net/Stuttgart

Industrie 4.0. – das IOT (Internet der Dinge) – die Digitale Agenda – CPS (Cyber Physical Systems): Hinter diesen Schlagworten verbirgt sich die Arbeitswelt von morgen. Wer Industrie 4.0. sagt, meint eigentlich „die zukünftigen Unternehmen 4.0.“ und damit eine neue Generation von Mitarbeitern insbesondere Führungskräfte. Die digitale Vernetzung wird zu noch mehr Automatisierung, zu noch mehr Produktivität führen. Das große Netzwerk zu noch mehr Transparenz und zu noch mehr Orientierungslosigkeit und damit zu noch mehr Anpassungsträgheit. Auch andere Organisationsformen werden sich herausbilden. Dafür braucht es den „richtigen“ (Führungs) Menschen. Wie das gehen soll?

Im Rahmen der 30 StrategieForen im Land, bieten wir die Räume für gute Ideen und neue Strategien. Gemeinsam können wir in diesen Räumen VOR-denken. Betrifft es mich mit meiner Firma, mit meinen Stärken? Wenn ja, wie? Was muss ich tun? Damit Anpassung und die neue Art von Kooperation funktionieren, haben wir strategisch orientierte Planspiele (Stichwort: Gamification) erfunden. iXplus NischenFinder und iXX Industrie 4.0.

Im Team simulieren wir digitale Zukunftsmusik und erleben, was auf die KMU persönlich und geschäftlich zukommt. Gemeinsam sehen wir Wege und erarbeiten uns Antworten. Wir planen ein Stuttgarter Kick-off für den 23. Juli 2015. Die Einladungen für diese Veranstaltung sind in Vorbereitung.

Die StrategieMacher
Brettspiel für Industrie 4.0

Comments

  1. Peter Käpernick
    26. Februar 2016 - 7:55

    Nachdem wir jetzt acht Schlüsselvariable (Preis, Markt, Absatzziel, Marketing + Vertriebskosten, F+E Budget, Produkttyp + Menge, Reichweite und Innovationsstärke) definiert haben, kann jeder Teilnehmer das System analysieren und die Auswirkung der Entscheidungen (..des Leitungsteams) beobachten. Macht Spaß, ist wirkungsvoll, erzeugt Einblick. Durchblick. Weitblick.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *